Dienstag, 28. März 2017

Gehäkelte Baby Puschen

Mokkasins, Puschen, Slippers... für mich als Unwissende bezüglich Schuhbedarf sehen die ja alle sehr ähnlich aus. Die Lederpuschen sind schon ziemlich niedlich, die es so gibt. Ich habe ja immer noch Wolle übrig von der Katia Basic Merino. Und bei Baby-Dingen geht ja meist nicht so viel Wolle drauf. Enstanden sind somit diese Häkel-Puschen.


Dem sieben Monate altem Jungen passen sie gut. Mittlerweile habe ich schon festgestellt, dass an ein paar Stellen kleine Verbesserungen möglich sind, damit sie noch besser passen. Ich habe auch das erste Mal mit Gummiband gearbeitet. Das liegt oben in der Schuhkante drin. Ich glaube das könnte noch straffer sein. 

Der kleine Kerl wächst ja eh. Da müssen eh demnächst neue Puschen her. Da kann ich dann weiter rumprobieren und optimieren. Diese Puschen sind übrigens mit einer 4mm Häkelnadel gefertigt. Die Filzsohle stammt aus Wollfilz. Das hatte ich noch von der Faschingskostüm-Aktion vom letzten Jahr übrig.

 




Ich habe die Schühchen auch so gekonnt fotografiert, dass man gar nicht sieht, dass die Oberteile der Schuhe an der Sohlkante unterschiedlich angebracht sind :-D Das fiel mir erst ganz zum Schluss auf. Da bin ich aber selbst Schuld, wenn zwischen den Schuhen einige Tage liegen und ich somit nicht mehr wusste wie ich das erste Teil zusammengebracht habe. Beziehungsweise war ich der Meinung ich wüsste es noch und habe es so gemacht wie ich dachte. Aber es war dann wohl doch anders ^^

Beim nächsten Mal weiß ich es dann aber wirklich besser.

Habt eine schöne Woche,

Ms. Eni.

Kommentare:

  1. Die sehen sehr klein aus, sicherlich schwer zu häkeln. Aber schön. Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sooo klein sind sie gar nicht. Ging gut :-) Und ist schneller fertig als Schuhe für Erwachsene ;-)

      Löschen
  2. Mach mal einen Knopflochstich um die Sohle. In die Stiche kannst Du dann reinhäkeln. LG M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weiß ich. Die Filzsohle habe ich nachträglich angenäht, damit es wärmer und dicker von unten ist. Mit Knopflochstich hätte ich nur die Filzsohle unten und müsste noch die Stiche zählen. Mit vorher gehäkelter Sohle muss ich nur in die vorderen Maschen nähen ;-) und alles ist vorgegeben.

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!